Ich freue mich Heike von 4PfotenKräuter als meine und eure Gastbloggerin gewonnen zu haben und bin bereits gespannt auf ihre Beiträge zum Thema Kräuter und deren Wirkungsweisen auf Mensch und Hund. Von einigen Empfehlungen konnte ich mich bereits selbst überzeugen und bin mir sicher, dass sie auch den einen oder anderen von euch unterstützen und helfen kann. Ich wünsche Euch viel Freude beim Lesen und viel Spaß bei der Erkundungstour durch die Welt der Kräuter.

Eure Sandra

Wer bin ich?


-das frage ich mich manchmal auch-
mit dem Pipi Langstrumpf Syndrom und den Visionen im Kopf gehe ich auf meine Reise.

Heute bin ich 56 Jahre jung mit 4 Kinder, 3 Enkeln und zwei Hunden.

Erstmal ein großes Dankeschön an Sandra, dass Sie mir die Möglichkeit gibt mich in Ihrem Blog vorzustellen:

Meine Reise zu und mit den Kräutern; ich glaube dies wurde mir mit in die Wiege gelegt. Einige Jahre verlor ich diese Verbindung, bis dann 2017 Diagnose Borreliose/ FSME oder was auch immer dies war, mir meine Rückkehr zu der Welt der Kräuter erneut öffnete. Dies war mein Weg und keiner bringt mich mehr davon ab.

Ich habe mich selbst geheilt mit der Kraft und den Kräutern der Natur.

Mein Seelenhund Mala ein verrücktes Huhn, wie ich und „mein Spiegel“ durch und durch. Sie war meine Lehrerin und wird es immer sein.

Ich lernte mit meinen Hunden zu meditieren, zu räuchern, Kräuter zu sammeln und Tinkturen zu erstellen. Ich lernte energetisch zu arbeiten und begann meine Ausbildung mit Mala.

Energetische Ausbildung für Mensch & Tier folgten.

„Tiere zeigen uns sehr oft wer wir sind .“

Gerne begleite ich dich auf Lebenswegen die wenige verstehen.

Den Healy lehnte ich ab – so ein Stuss, dachte ich.
„Ich kann doch mit meinen Händen Energie…“, bis ich selbst an einem Freitag zum „NOTFALL“ wurde und spüren durfte was es großartiges leisten kann.

Auch mein Face brauchte dann ganz dringend Hilfe, Ich war beim Notarzt doch für ihn war es kein Notfall ich fuhr heim und ich konnte ihn mit dem Healy helfen.

Meine 4Pfoten Kräuter Gruppe auf Telegram war ein weiterer
Schritt, für mich und wir sind bereits viele interessierte Menschen.
Miteinander und Gemeinsam für eine bessere Welt. Aus Träumen sollen Taten entstehen.

Du kannst es nicht abwarten und hast bereits Fragen zum Thema Kräuter, schreibe mich gerne per Telegram oder Whats App an.

Handynummer: +49 (0) 152 343 26 797

Deine Heike